IT-Management

Erfahren Sie hier mehr über unsere Leistungen für Ihr IT-Projekt

LOrem Ipsum

Lorem Ipsum

Lorem Ipsum

IT-Strategie

In digitalen Zeiten sind das Geschäftsmodell und die Strategie vieler Unternehmen im Wandel. Als Konsequenz muss die IT-Strategie mitziehen und sich ebenfalls transformieren. Doch wie begegnen IT-Entscheider diesen neuen Herausforderungen? Wie können sie neue Technologien in Wettbewerbsvorteile für ihr Unternehmen übersetzen? Welche Leitplanken sollten sie dabei für Betrieb und Entwicklung der IT aufstellen? Und welche Governance Prinzpien zur Anwendung bringen?

Wir unterstützen IT-Manager mit fundierten Erfahrungen, methodischem Know how und Tools bei der Erstellung der IT-Strategie. Ob DevOps, Micro-Service-Architekturen oder bimodale Entwicklung – gemeinsam mit Ihnen greifen wir aktuelle organisatorische und technologische Trends auf und leiten daraus ein langfristiges planvolles Vorgehen zur Erreichung Ihrer IT-Ziele ab.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Geschäftsmodell und Unternehmensstrategie ermitteln
  • Geschäftsfähigkeiten und -anforderungen ermitteln
  • Fachliches Domänenmodell
  • IT-Ziele erarbeiten
  • IT-Prinzipien erarbeiten
  • Ableitung von Maßnahmen zur Absicherung der Zielerreichung (z.B. Infrastruktur-, Sourcing-, Innovationsstrategie)

Ihr Ansprechpartner:

Ulrich Osiander

Ulrich 
Osiander

Mehr zu diesem Thema:

IT-Ablösestrategie

Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, kritische Bestandssysteme wie Host-Stammdatensysteme, Produktionssysteme oder ERP-Systeme ablösen zu müssen. Oft sind diese Systeme seit Jahrzehnten im Einsatz und wurden fortwährend angepasst. Der Handlungsdruck entsteht z.B. durch überholte IT-Infrastruktur, veraltete IT-Architektur, mangelnde Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Aufkündigung der Wartung für zentrale Komponenten sowie schwindendes Know-how.

Doch mit welcher Ablösestrategie sollten IT-Entscheider an diese Herkules-Aufgabe herangehen? Darf ein Big Bang gewagt werden, oder muss die Ablösung inkrementell erfolgen? Nach welchen Kriterien können die Aufgaben geschnitten werden? Wie wird sichergestellt, dass die Bestandsdaten in hoher Qualität migriert werden? Welche Zwischenlösungen sind erforderlich? Und wie sind die Ablöseszenarien zu bewerten?
Wir unterstützen IT-Manager und Service-Verantwortliche mit fundierten Erfahrungen und methodischem Know-how.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Analyse Projektumfeld
  • Ist-Analyse Bestandssystem
  • Erstellung Zielbild
  • Erstellung Migrations-/Changekonzept
  • Erarbeitung Bewertungskriterien für Ablösestrategie
  • Beschreibung und Bewertung der Szenarien für Ablösung des Bestandssystems
  • Begleitung in den Entscheidungsgremien

Ihr Ansprechpartner:

Ulrich Osiander

Ulrich 
Osiander

Mehr zu diesem Thema:

Erneuerung IT-Landschaft

Einschneidende geschäftliche Ereignisse wie Digitalisierung oder Fusionen & Akquisitionen gepaart mit neuen technologischen Möglichkeiten wie Cloud Computing oder Mikro-Service-Architekturen zwingen Unternehmen zum Wandel in der IT-Strategie. Dies betrifft auch die Bebauung von IT-Systemen, Daten und Infrastrukturkomponenten. Doch wie begegnen IT-Entscheider diesen Herausforderungen? Wie finden sie den richtigen Weg von der Ist-Bebauung über die Plan-Bebauungen zur künftigen Soll-Bebauung? Wie stellen sie sicher, dass ihre IT-Landschaft den aktuellen und künftigen fachlichen, technischen und rechtlichen Anforderungen gerecht werden?

Wir unterstützen IT-Manager mit fundierten Erfahrungen, methodischem Know-how und praxiserprobten Tools bei der Bebauung und Erneuerung der IT-Landschaft. Ausgehend von den strategischen Vorgaben und aktuellen Handlungsbedarfen gestalten wir mit Ihnen Ihre Soll-Landschaft inklusive Roadmap zur partiellen oder gesamthaften Umsetzung. Dabei integrieren wir unser Vorgehen und unsere Modelle in ein unternehmensweites Enterprise Architecture Management.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Scoping der Ebenen und des Betrachtungs-umfangs
  • Ist-Analyse (Handlungsbedarfe, Optimierungspotenzial)
  • IT-Zielbild gestalten
  • IT-Umsetzung planen (Roadmap)
  • IT-Umsetzung begleiten

Ihr Ansprechpartner:

Ulrich Osiander

Ulrich Osiander

Mehr zu diesem Thema:

Enterprise Architecture Management (EAM)

Wie gut ist eigentlich Ihre IT mit Ihren Geschäftsprozessen abgestimmt? Zu welchem Grad ist Ihr Technologieportfolio standardisiert? Auf welchem Faktenfundament fußen Ihre System-Entscheidungen? Paradigmen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Big Data erfordern eine stetige Planung und Anpassung Ihrer Unternehmensarchitektur an den aktuellen Marktanforderungen. Verstärkt wird dieser Handlungsdruck durch eine wachsende Komplexität, einen höheren Kostendruck sowie immer strengeren regulatorischen Anforderungen. Nehmen Sie die Zügel Ihres Unternehmens in die Hand und richten Sie dessen Geschäftsarchitektur und IT-Bebauung an Ihren strategischen Zielen und Ihrem Geschäftsmodell aus. Nutzen Sie dazu die Methoden, Modelle und Konzepte eines professionellen Enterprise Architecture Managements.

Unser Vorgehen basiert auf fundiertem Wissen über Enterprise Architecture Management, strategische Planung und IT-Governance. Bei der Gestaltung Ihrer künftigen Enterprise Architecture beraten wir Sie werkzeugunabhängig, verfügen über einschlägige, langjährige Projekterfahrung und fundiertes EAM Know-how. Bei der Arbeit greifen wir auf bekannte Referenzansätze wie beispielsweise TOGAF® oder ArchiMate zurück. Wir bleiben dabei pragmatisch. Enterprise Architecture Management als Werkzeug – und nicht zum Selbstzweck.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Transparenz & Komplexitätsbeherrschung
  • Standardisierung & Kostensenkung
  • Governance & Agilität

Ihr Ansprechpartner:

Christopher Schulz

Dr. Christopher Schulz

Mehr zu diesem Thema:

Asset Management

Eine steigende Zahl eingesetzter Hard- und Software sowie deren zunehmende Diversität zwingen Unternehmen aller Branchen ihre IT-Asset-Strategie grundlegend zu überdenken und neu auszurichten. Doch wie begegnen IT-Manager einer Bring-your-own-Device-Mentalität? Welche Antworten benötigen die neuen Cloud Lizenzmodelle? Und was bedeutet das Home-Office für die Sicherheit, Verfügbarkeit und Wartung von IT-Assets?
Wir unterstützen IT-Asset-Manager und Service-Verantwortliche mit fundierten Erfahrungen, methodischen Knowhow und zwischenmenschlichem Feingespür. Sichern Sie den Erfolg Ihres Asset Managements und statten Sie Ihre Kollegen mit den fachlichen notwendigen, technisch modernen und wirtschaftlich angemessenen IT-Assets aus.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Einführung IT Asset Management
  • Auswahl & Roll-out IT Asset Management Tool
  • Etablierung Hard- und Software-Katalog
  • Software-Lizenzmanagement und -optimierung
  • IT Asset Governance
  • IT Asset Management Training

Ihr Ansprechpartner:

Christopher Schulz

Dr. Christopher Schulz

Mehr zu diesem Thema:

DevOps Coaching

In der Softwareentwicklung hat sich mittlerweile der agile Ansatz nach z.B. SCRUM für die Projektabwicklung bewährt, um schneller und flexibler ein akzeptiertes System zu erhalten. Idealerweise heißt das aber auch, dass nicht nur die Entwickler und die Endanwender, sondern auch der Betrieb von Anfang mit im Boot sitzt. Die typischen Phasen des Wasserfallmodells – Spezifikation, Implementierung, Test, Produktivsetzung – müssen daher verschmelzen, ineinandergreifen, um den Anforderungen einer höheren Performance in der SW-Entwicklung gerecht zu werden.
Die klassischen getrennten Organisationsstrukturen für Entwicklung, Betrieb und Wartung genügen diesem Anspruch nicht mehr, da sie jeweils für ihren Aufgabenbereich einen langen Planungshorizont haben und somit nicht schnell genug auf die sich immer komplexer werdenden Anforderungen reagieren können. Wir unterstützen Sie, DevOps in Ihrem Unternehmen zu implementieren und von Anfang an auch in Zusammenarbeit mit Ihren externen Dienstleistern zu leben.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Beratung bei der Etablierung der DevOps-Vorgehensweise und -Organisationsmodelle
  • Unterstützung auf Team-, Programm-, Portfolio- und Stakeholder-Ebene der Organisationen, um konsistente Agile & DevOps Delivery Capabilities erfolgreich zu etablieren
  • Festlegung des Lösungsraums für die Realisierung Zielplattformen, Cloud-Computing und Testautomatisierung
  • Implementierung/Einführung eines DevOps-Produktionsmodells für den sicheren Betrieb

Ihr Ansprechpartner:

Markus Schimeczek

Cloud Transformation

Die IT-Landschaft von Ihrem Unternehmen ist historisch gewachsen und verursacht hohe Betriebs- und Wartungskosten? Zudem verhindert Komplexität in monolithischen IT-Systemen deren Anpassung und Erweiterung? Der Stillstand Ihres Unternehmens droht! Modernisieren Sie jetzt Ihre IT-Landschaft und sichern sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit, Flexibilität und Kostenstruktur.

Wir unterstützen Sie während der gesamten Transformation Ihrer IT-Landschaft in die Cloud – beginnend von der Analyse und Optimierung Ihres Cloud-Reifegrads über die Entwicklung einer Cloud-Strategie bis zur Analyse, Konzeption und Umsetzung Ihrer Cloud Transformation Journey. Methodisch fundiert und für Ihren Nutzen optimiert.

Unsere Leistungsbausteine:

  • Analyse und Optimierung des Cloud-Reifegrads Ihrer Organisation, Services, Prozesse und IT-Landschaft
  • Entwickeln von Cloud Zielbild und Cloud Strategie
  • Implementieren einer Cloud Governance
  • Analyse, Konzeption & Umsetzung von Cloud Native Business Applikationen
  • Analyse, Konzeption & Umsetzung von Migrationsprojekten in die Cloud​
  • Analyse, Konzeption & Umsetzung von Modernisierungen monolithischer Systeme mittels serviceorientierter Architekturen oder Microservices

Ihr Ansprechpartner:

Tobias
Smuda

Mehr zu diesem Thema: